Zivilfahnder fassen drei Motorraddiebe im östlichen Ringgebiet

Braunschweig  Sie hatten bereits drei Maschinen in ihren Transporter geladen. Als sie das Stadtgebiet verlassen wollten, griff die Polizei zu.

Einem Beschuldigten werden Handschellen angelegt. Symbolbild: Marijan Murat/dpa

Einem Beschuldigten werden Handschellen angelegt. Symbolbild: Marijan Murat/dpa

Polizeibeamten in zivil ist es zu verdanken, dass drei Motorraddiebe auf frischer Tat vorläufig festgenommen werden konnten. Den Fahndern fielen zunächst zwei verdächtige Fahrzeuge im östlichen Ringgebiet auf. Dabei sahen die Polizisten aus der Entfernung, dass ein...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.