Polizei fasst Exhibitionisten – Opfer sollen sich melden

Braunschweig  Der volltrunkene 65-Jährige entblößte sich an der Straßenbahnhaltestelle gegenüber der Post. Zwei Frauen ergriffen die Flucht.

Der Täter wurde ins Polizeigewahrsam genommen. Symbolbild: Patrick Seeger/dpa

Der Täter wurde ins Polizeigewahrsam genommen. Symbolbild: Patrick Seeger/dpa

Ein 36-jähriger Zeuge meldete am Donnerstagnachmittag der Polizei einen Exhibitionisten an der Straßenbahnhaltestelle gegenüber der Post an der Friedrich-Wilhelm-Straße. Er hatte beobachtet, wie gegen 15.15 Uhr ein stark angetrunkener 65-Jähriger mit entblößtem Glied in der Haltestelle saß. Während...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.