Spende für das Hospiz statt Geschenke 

Gifhorn  Der Vorsitzende der Stiftung lobt das Engagement einer Gifhornerin.

Alexander Michel, Vorsitzender der Hospiz Stiftung, nimmt eine 500 Euro Spende von der Gifhornerin Gudrun Tierock entgegen.

Foto: Julia Perkowski

Alexander Michel, Vorsitzender der Hospiz Stiftung, nimmt eine 500 Euro Spende von der Gifhornerin Gudrun Tierock entgegen. Foto: Julia Perkowski

Keine Geschenke, sondern eine Spende für den Bau des Hospizes in Gifhorn – das wünschte sich Gudrun Tierock zu ihrem 60. Geburtstag. Mehr als 400 Euro kamen dadurch zusammen – Tierock rundete großzügig auf 500 Euro auf und übergab das Bargeld, teilweise noch zu Blümchen gefaltet, an den...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.