Der bizarre Auftritt des Erdogan-Verstehers bei Illner

Berlin  Mal wieder die Türkei: Die Talkshow Maybrit Illner analysierte Erdogans Verfassungsreferendum. Ein Gast sorgte für blankes Entsetzen.

Maybrit Illner, Bülent Bilgi und Ali Toprak (v.l.n.r.) diskutieren über das Referendum in der Türkei.

Foto: Svea Pietschmann / ZDF und Svea Pietschmann

Maybrit Illner, Bülent Bilgi und Ali Toprak (v.l.n.r.) diskutieren über das Referendum in der Türkei. Foto: Svea Pietschmann / ZDF und Svea Pietschmann

Er hat bekommen, was er wollte – knapp zwar, aber Sieg ist Sieg. Es war der türkische Präsident selbst, der diese Fußballerphrase benutzte, nachdem etwas mehr als die Hälfte der Wähler für seine Verfassungsreform stimmte. Damit ist der Weg frei für ein Präsidialsystem, das die gesamte Macht bei...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.