Engelskonzert in der Stadthalle

Das Engelskonzert.

Foto: Wikipedia

Das Engelskonzert. Foto: Wikipedia

Die Biografie des Malers Matthias Grünewald, der um 1500 lebte, ist bis heute nicht ganz geklärt. Sein Hauptwerk, der Isenheimer Altar, beeindruckt durch den fast grausamen Realismus etwa der Kreuzigung. Der Komponist Paul Hindemith ließ sich davon 1933/34 zu einer dreiteiligen Sinfonie...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €