Brand trifft Ärzte und Patienten

Wolfenbüttel  Die Stadt Wolfenbüttel sucht ein Ausweichquartier für Praxen.

Die Polizei hat den Brandort am Ärztehaus abgesperrt.

Foto: Karl-Ernst Hueske

Die Polizei hat den Brandort am Ärztehaus abgesperrt. Foto: Karl-Ernst Hueske

. Bei der Polizei seien bisher keine Hinweise zu möglichen Tätern der Brandserie in Stadt und Landkreis Wolfenbüttel eingegangen, erklärte Polizei-Pressesprecher Frank Oppermann am Dienstag. Sechs Brandstiftungen, hauptsächlich an Papiercontainern, hatte es in der Nacht zu Ostermontag gegeben....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.