Schwedischer Fußballverband sagt Topspiel nach Manipulationsversuch ab

Einem Spieler des Stockholmer Vereins AIK Solna wurde am Dienstag eine "hohe Geldsumme" angeboten.
Do, 18.05.2017, 19.38 Uhr

Schwedischer Fußballverband sagt Topspiel nach Manipulationsversuch ab

Beschreibung anzeigen