Tag 1 nach dem kollektiven Blackout der Eintracht

Braunschweig  Eintracht-Trainer Lieberknecht beschwört nach dem 0:6 in Bielefeld eine Jetzt-erst-recht-Stimmung und blickt nach vorne.

Trainer Torsten Lieberknecht (kleines Foto) mag bei der Niederlage in Bielefeld nicht mehr hinschauen. Auch Jasmin Fejzic (großes Foto, links), und Gustav Valsvik sind bedient.

Foto: Susanne Hübner

Trainer Torsten Lieberknecht (kleines Foto) mag bei der Niederlage in Bielefeld nicht mehr hinschauen. Auch Jasmin Fejzic (großes Foto, links), und Gustav Valsvik sind bedient. Foto: Susanne Hübner

Der Montagmorgen hatte für die Eintracht-Fans diesmal etwas Surreales. Ist das wirklich passiert? Diese Frage haben sich in Braunschweig gestern wahrscheinlich viele gestellt und noch einmal einen Blick auf die Ergebnisse der 2. Fußball-Bundesliga geworfen. Dort stand es weiter schwarz auf weiß:...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.