Peugeot sagt Einhaltung bestehender Verträge bei Opel-Übernahme zu

Das bekräftigte der Konzern in einer am Mittwoch veröffentlichten, gemeinsamen Erklärung nach einem Treffen im Bundeswirtschaftsministerium.
Mi, 05.04.2017, 16.13 Uhr

Peugeot sagt Einhaltung bestehender Verträge bei Opel-Übernahme zu

Beschreibung anzeigen